Volksschule 7-10 Jahre

Volksschule 7-10 Jahre 2018-01-17T20:44:25+00:00

Project Description

„Start in die Welt der Robotik!“

Interaktiv lernen Kinder anhand mindestens zweier Robotermodellen (bspw. Ozobot & Dash), den Aufbau, den Nutzen und die Programmierung von Robotern kennen. Das Tablet wird als Interaktions-Tool verwendet. Teil des Kurses ist das Kennenlernen zwei verschiedener Codierungsstrukturen, die dann auch spielerisch angewandt werden. Kreation eines eigenen PC-Minispiel mittels „Drag and Drop“.

In altersadäquater Form werden Querverbindungen zu mathematischen, technische und naturwissenschaftlichen Inhalten (MINT) geschaffen. Inhalte aus den MINT – Bereichen werden in Form von Rätselaufgaben und Experimenten, spielerisch, leicht verständlich und dem Alter entsprechend angepasst vermittelt und gemeinsam gelöst.

Altersadäquate Lese-, Schreib- und Rechenkenntnisse notwendig!

Roboter vs. Mensch

Wer kann mehr? Wie funktioniert er? Wie versteht er mich?

Roboter vs. Mensch

Lustige Spiele und interessante Experimente aus allen MINT – Bereichen geführt auf Basis von Robotik Plattformen

Robotik & Coding

Du gehorchst mir schon lieber Robo!

Robotik & Coding

Logisches, analytisches & vorausschauendes Denken, finden von eigenen, kreativen Lösungswegen „spielerisch“ unterstützt durch Robotik.

Tablets, Internet & Co

Wie funktioniert ein Computer? Was ist ein Programm? Was macht ein Robotor?

Tablets, Internet & Co

Richtiger Umgang und dem Alter entsprechendes Verständnis rund um informationsverarbeitende Systeme. Was ist ein Computer bzw Tablet, wie kann ich diesen bedienen? Was ist das Internet?

Lerninhalte & Lernziele

      • den Nutzen alltäglicher Technologien kennen lernen und für sich nutzen
      • verschiedene Codierungssysteme verstehen und in unterschiedlichen Aufgaben anwenden
      • Symbole als Träger von Informationen verstehen
      • Codierungssysteme schriftlich festhalten und selbst erstellen können
      • einfache Funktionen sowie grundlegende Elemente der Bedienungsoberfläche des IPads nutzen
      • naturwissenschaftliche Phänomene mit Hilfe von Experimenten verstehen und für sich nutzen
      • mit Hilfe der Mathematik unterschiedliche Aufgaben aus allen MINT – Bereichen lösen

Kosten & Leistungsumfang

      • max. 12 Teilnehmer pro Gruppe
      • MINT Methode aus dem Silicon Valley
      • Rabatte für Geschwister bzw. Mehrwochen
      • inkl. Verpflegung (Getränke & Speisen Vormittag, Mittag, Nachmittag)
      • Tolle Preise & Startgeschenke
      • IT, Robots, Tools werden zur Verfügung gestellt
      • 320 EUR pro Woche / TeilnehmerIn

Kurszeiten & Kursort

      • Camps jeweils in den Schulferien – Weihnachten / Neujahr, Semester, Ostern und Sommer 2018
      •  Montag – Freitag
      • Kurs Mo-Do: 9.00 – 15.00;
      • Fr: 9.00 – 13.00 Abschluss & Siegerehrung
      • Betreuung ab 8.00 und bis 16.00
Kurs Datum Ort Preis zur Anmeldung
Semester 2018 5. – 9. Februar 2018 BFI Wien, 1030 Wien 320 EUR / TeilnehmerIn anmelden
Ostern 2018 26. – 30. März 2018 BFI Wien, 1030 Wien 320 EUR / TeilnehmerIn anmelden
Sommer 2018 – CW 1  2. – 6. Juli 2018 BFI Wien, 1030 Wien 320 EUR / TeilnehmerIn anmelden
Sommer 2018 – CW 2 9. – 13. Juli 2018 BFI Wien, 1030 Wien 320 EUR / TeilnehmerIn anmelden
Sommer 2018 – CW 3 16. – 20. Juli 2018 BFI Wien, 1030 Wien 320 EUR / TeilnehmerIn anmelden
Sommer 2018 – CW 4
20. – 24. August 2018 BFI Wien, 1030 Wien 320 EUR / TeilnehmerIn anmelden
Sommer 2018 – CW 5 – Wien
27. – 31. August 2018 BFI Wien, 1030 Wien 320 EUR / TeilnehmerIn anmelden
Sommer 2018 – CW 5 – Mödling
27. – 31. August 2018 Demelgasse, 2340 Mödling 320 EUR / TeilnehmerIn anmelden

Auszug der verwendeten Tools