Blog 2018-06-18T21:17:17+00:00

Unser BLOG – was gibt’s Neues und Wissenswertes?

Ö1 – Rudi Radiohund bei einem unserer Workshops

Juni 16th, 2018|

Grün-Blau-Grün. Mein Roboter spricht Farben! Rudi! Radio für Kinder Rudi ist aufgeregt. Kater und er haben einen neuen Plan: sie wollen sich einen Roboter besorgen, der ihre Hausaufgaben erledigt, ihnen Futter bringt und sie den ganzen Tag streichelt. Kater bestellt einen im Internet. Leider gibt es ein Problem - wenn sie ihm Befehle erteilen, reagiert er nicht. Deshalb besucht Rudi einen Roboter-Programmierkurs für junge Zweibeinerinnen und Zweibeiner. Rudi: "Kater und [...]

W24 – das Stadtfernsehen zu Besuch bei RoboManiac

Februar 25th, 2018|

  W24 - das Stadtfernsehen zu Gast bei RoboManiac Wer wissen möchte, wie unsere MINT-Robotik-Feriencamps ablaufen, bekommt in diesem Berichten einen schönen Einblick, denn das Stadtfernsehen W24 war bei unserem Camp in den Semesterferien zu Besuch. [/fusion_text][/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Besuch des KiKu – „Kinder Kuriers“ bei unserem Semestercamp

Februar 6th, 2018|

Kinder-Kurier (KiKu) zu Besuch bei RoboManiac In einem Semesterferien-Camp bauen Kinder in Wien mit Bausteinen und Baukästen unterschiedlichste „Maschinen“ und lernen diese sowie schon fertige Roboter zu programmieren. Über den Teppichboden des Raums im 6. Stock des bfi-Gebäudes am Alfred-Dallinger-Platz (Wien-Landstraße) flitzt ein Gebilde aus vier himmelblauen Kugeln – drei unten und die vierte in der Mitte über diesen dreien. „Dash“ heißt dieser Roboter. Lukas programmiert ihn so, dass er [...]

derStandard.at – Interview mit unserer Geschäftsführerin Catrin Meyringer

Dezember 2nd, 2017|

RoboManiac: "Kinder für die Berufe der Zukunft vorbereiten" Interview: Lisa Breit, derStandard.at Catrin Meyringer, Mitgründerin des Start-ups RoboManiac: "Wir werden versuchen müssen, Mädchen stärker ins Boot zu holen" STANDARD: In Kursen wollen Sie Kinder von vier bis 16 Jahren fit für Mint (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) machen. Lässt hier die Schule aus? Meyringer: Mittlerweile ist Mint in Schulen schon ein Thema. Sie haben bereits einiges an Equipment und versuchen die [...]

RoboManiac am Digital Day 2017 der Stadt Wien

August 19th, 2017|

Digital Days 2017 - 20. bis 21. September 2017 Universität Wien & Wiener Rathaus Wien, August 2017: Die DigitalDays2017 finden heuer von Mittwoch, 20. bis Donnerstag, 21. September 2017 an der Universität Wien statt und finden ihren Abschluss mit einem großen Event im Wiener Rathaus. Das Team von RoboManiac wird bei diesem zweitägigen Event dazu beitragen, die Digitalkompetenz am Standort Wien sichtbar zu machen und zu präsentieren. Bei der diesjährigen „DigitalCity.Wien TechStreet“ werden wir unsere neuen Robots [...]

Wie unterstützt Robotik die MINT Fächer in der Grundschule?

Juni 18th, 2017|

Wien, Juni 2017: Wir möchten gerne mit Euch einen interessanten Artikel teilen, welcher die Wichtigkeit von Robotik im Grundschulunterricht (Vor- und Volksschule) sehr gut darstellt. Kinder im Grundschulbereich lernen noch sehr stark durch sehen (Augen) und fühlen (Hände), Sie beginnen den Übergang zum klassischen Lernen durch das Lesen, und Roboter machen es möglich, dass sie durch Probleme visuell Lösungen erarbeiten und mit Konzepten experimentieren. Dies macht nicht nur Spaß, sondern unterstützt auch intuitiv sehr [...]

Schnupper-Workshop in Kolariks Praterfee am 4. Juni 2017

Mai 26th, 2017|

Hast Du schon Pläne für Sonntag den 4.6.2017? Falls nicht, dann komm doch vorbei bei RoboManiac's Schnupper-Workshop in Kolariks Praterfee! Wir bieten kostenfrei folgende 6 Schnupper-Workshops am Sonntag, 4. Juni 2017 an. Wann: 4.6.2017, ab 10 Uhr Wo: Kolariks Praterfee, Prater Hauptallee 121, 1020 Wien Für Kinder von 5 - 10 Jahre: 4 x  1 Stunde: Stationenbetrieb mit verschiedenen Aufgaben/Themen (z.B. ein Roboter-Tool kennen lernen, eine STEM-Bastel-Aufgabe etc.) max. 12 [...]

Strategische Partnerschaft von RoboManiac und BFI Wien

Mai 8th, 2017|

„Das Berufsförderungsinstitut (BFI) Wien (www.bfi.at) und RoboManiac holen das Silicon Valley für Kids nach Wien!" Wien, 8. Mai 2017 - RoboManiac, Anbieter von STEM-Kindercamps, und das Berufsförderungs-Institut Wien bringen das Silicon Valley im Sommer 2017 in die Bundeshauptstadt. Im Juli und August 2017 werden sechs Wochen lang jeweils 5-tägige Sommercamps für 5-14-Jährige am BFI Wien durchgeführt. Dabei werden auf Basis von verschiedenen Robotik-Plattformen Elemente von Wissenschaft (Science), Technologie (Technology), Ingenieurswesen (Engineering) [...]

Großer Aufholbedarf bei digitaler Kompetenz

April 23rd, 2017|

In vielen europäischen Ländern steht digitale Kompetenz bereits auf dem Lehrplan. Programmieren und informatische Bildung gehören auch dazu. In Österreich wird noch an einem Konzept gearbeitet Wien – Die Digitalisierung verändert den Unterricht. Tablets und Laptops lösen das Schulbuch immer weiter ab. Am Arbeitsplatz sind sie schon lange nicht mehr wegzudenken. Erste Erfahrungen im Programmieren sollen spielerisch schon im Kindergarten gesammelt werden. In der Volksschule soll es dann eine "digitale [...]

Schule 4.0: gratis Tablet für jedes Kind ab der 5. Schulstufe

März 12th, 2017|

Das Papier sieht auch im Bildungsbereich konkrete Maßnahmen vor. Eine wichtige Rolle spielt darin die Digitalisierung in der Ausbildung. In der Ära Kreisky wurden 1972 kostenlose Schulbücher eingeführt, nun sind es gratis Tablets und Laptops. Gratis Tablet ab der 5. Schulstufe Das Konzept, dass zukünftig jedes Kind in der 5. Schulstufe sein persönliches Tablet erhalten soll. Und in der 9. Schulstufe ist für jedes Kind ein eigener Laptop geplant. Außerdem [...]

Welche Ausbildung in Zukunft gute Jobchancen bringt?

März 12th, 2017|

Automatisierung und Digitalisierung durchdringen fast alle Bereiche. Neues Können ist gefragt Digitale Kompetenzen – sie sind das Schlagwort der Gegenwart und der Zukunft. Es sind jene gefragten Qualifikationen, die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer mitbringen müssen, sind sich Experten einig. "Digitalisierung und Automatisierung sind Megatrends, und zwar auf allen Ebenen und Qualifikationsniveaus", sagt Wolfgang Bliem, Experte für Arbeitsmarkt- und Qualifikationsforschung am Institut für Bildungsforschung der Wirtschaft. Um mit den neuen Herausforderungen fertigzuwerden, [...]

Warum das Informatikstudium weiter beschränkt bleibt?

März 12th, 2017|

Obwohl Programmierer in Österreich zum Mangelberuf erklärt worden sind, wird es an zwei Universitäten bis mindestens 2021 Zugangsbeschränkungen zum Informatikstudium geben. Aktuell sind in Österreich rund 5000 IT-Stellen unbesetzt. Das Berufsbild Programmierer wurde im vergangenen Jahr zum „Mangelberuf“ erklärt. Auch die IT-Branche warnt bereits seit Jahren vor einem  IT-Fachkräftemangel. Laut einer EU-Studie fehlen im IT-Sektor bis 2020 gar rund eine Million Fachleute. Trotzdem gibt es in Österreich an zwei Universitäten, [...]

Load More Posts